Izabela Szolc

Izabela Szolc, geboren 1978 in Aódz, ist Schriftstellerin, Journalistin und Literaturkritikerin. In Polen wurde sie zunächst durch ihre Fantasy-Romane bekannt. Erfolge feierte sie mit ihrer Krimi-Trilogie um die Warschauer Kommissarin Anna Hwierut.
Nach vielen Jahren in Warschau lebt Izabela Szolc heute mit ihrem Mann in einem Dorf nahe der polnischen Hauptstadt.

Krimis von Izabela Szolc:

Anna Hwierut-Reihe:
Ein stiller Mörder Rezension
(2008)
Cichy zabójca
So dunkel die Nacht
(2010)
Martwy punkt
Strzez sie psa
(2011)
Siostry
(2012)
Zona rzeznika
(2013)

Seiten-Funktionen: