Nachgefragt – Interviews mit Autoren & Co.

Deutschland 2006, nicht nur Sommermärchen?

Zur Zeit findet in Frankreich die Fußball-Europameisterschaft statt. Wie alle gastgebenden Länder bei solchen Mega-Events möchte sich auch die Grande Nation als weltoffenes, lebensfrohes und konfliktfreies Land präsentieren. Andauernde und akute Probleme des Landes werden für diesen Zeitraum einfach aus den Schlagzeilen verbannt. Werfen wir einen Blick zurück in das Jahr 2006, als in Deutschland die Fußball-WM ausgetragen wurde. Bilder von fröhlich feiernden Menschen beim Public-Viewing dominieren die Erinnerung es war das Jahr des sogenannten Sommermärchens. Ein gänzlich anderes Bild dieser Zeit entsteht bei der Lektüre von Oliver Bottinis Im weißen Kreis, dem sechsten Roman aus der Louise-Boni-Reihe. Krimi-Couch-Rezensent Jürgen Priester unterhielt sich mit Oliver Bottini über diesen Roman und über sein bisheriges Schaffen.

»Mit Tony Braun können wir uns vorstellen, gemeinsam alt zu werden!«

Das Autorenduo Barbara und Christian Schiller ist in der E-Book-Szene bereits seit mehreren Jahren erfolgreich. Im letzten Jahr erschien nun erstmals einer ihrer Romane als Taschenbuch und heimste sogleich eine Nominierung für unseren Krimi-Blitz ein.

Blum rockt die Welt

Der Österreicher Bernhard Aichner ist derzeit einer der Shootingstars der deutschsprachigen Krimiszene. Jürgen Priester sprach mit ihm über seine internationalen Erfolge und darüber, warum eine Bestatterin nicht nur den Autor selbst, sondern mittlerweile Leser und Leserinnen auf der ganzen Welt fesselt.

Tougher als man denkt

Wiebke Lorenz liest genauso wie sie schreibt: Am liebsten quer durch alle Genres. Über ihren neuesten Thriller und die Reaktion der Leser sprach sie im Interview mit Lars Schafft.

Seiten-Funktionen: