Inger Wolf

Inger Wolf wurde am 2. September 1971 in Herning in Dänemark geboren und ist in Århus aufgewachsen. Nach der Scheidung ihrer Eltern lebte Inger bei ihrem Vater. Sie studierte Englisch und arbeitet als Übersetzerin. Mit dem Schreiben begann sie bereits in ihrer Jugend. Inger Wolf lebt heute mit ihrem holländischen Freund und ihrer Tochter sowie mehreren Katzen in Århus.

Krimis von Inger Wolf:

Daniel Trokic & Lisa Kornelius-Reihe:
Spätsommermord Rezension
(2006)
Sort sensommer
Frost und Asche
(2008)
Frost og Aske
Sangfuglen
(2009)
Hvepsereden
(2011)
Ondt Vand
(2012)
Under en sort himmel
(2013)
Det perfekte sted at dø
(2014)
Christian Falk-Reihe:
Brændte sjæle
(2016)
Kragemanden
(2017)

Seiten-Funktionen: