Ihre beliebtesten Krimis von Deborah Crombie

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. nächste

Top 1 – 10

Kein Grund zur Trauer Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

90° bei 69 Stimmen

Ein Fall der Sonderklasse aus der Erfolgsserie mit Inspector Kincaid und Sergeant Gemma James: Der hochrangige Polizeibeamte Gilbert wird in seinem Haus erschlagen aufgefunden. Was zuerst wie die Tat eines Einbrechers aussieht und sich dann als Eifersuchtsdrama präsentiert, entwickelt sich zu einem der verzwicktesten und rätselhaftesten Fälle für die beiden Ermittler. [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Kein Grund zur Trauer auf deutsch erschienen: 1996

Böses Erwachen Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

89° bei 89 Stimmen

In den verlassenen Londoner Royal Albert Docks wird die Leiche der jungen Millionenerbin Annabelle Hammond gefunden. Als Superintendent Duncan Kincaid und Sergeant Gemma James von Scotland Yard mit ihren Recherchen beginnen, erscheint zunächst jeder verdächtig.: Annabelles High-Society-Verlobter,der Straßenmusikant, der sie wohl als letzter lebend gesehen hat, der Exmann ihrer Schwester - sie alle hatten ein Motiv. Doch die Wurzeln des Falles reichen bis weit in die Vergangenheit zurück. Eine Geschichte von Vertrauen und Betrug, deren Folgen irgendwann nicht mehr zu kontrollieren sind... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Böses Erwachen auf deutsch erschienen: 1999

Wer Blut vergießt Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

89° bei 60 Stimmen

Ein eisiger Januartag in London, eine übel zugerichtete Leiche, der Beginn einer geheimnisvollen Mordserie. London an einem eisigen Tag im Januar: Detective Inspector Gemma James und ihre neue Assistentin Detective Sergeant Melody Talbot werden zu einem Tatort gerufen: Rechtsanwalt Vincent Arnott liegt tot in einem Hotelbett, er wurde mit einem silbernen Schal stranguliert, seine Hände sind an die Bettpfosten gefesselt. Ein Sexspiel mit tödlichem Ausgang oder ein Verbrechen? Als jedoch kurz darauf ein Staatsanwalt auf dieselbe Weise zu Tode kommt, ist klar, dass es sich um Mord handelt. Haben es Gemma und Melody mit einer Serienkillerin zu tun? [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Wer Blut vergießt auf deutsch erschienen: 2013

Denn nie bist du allein Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

89° bei 103 Stimmen

In einer alten Lagerhalle in den Londoner Docklands wird die verbrannte Leiche einer jungen Frau gefunden. Eine erste Spur führt Superintendent Duncan Kincaid in eine soziale Einrichtung, in der Frauen und ihre Kinder Zuflucht vor häuslicher Gewalt finden. Zur selben Zeit ermittelt Kincaids Lebensgefährtin Inspector Gemma James in einer Vermisstensache. Ist die verschwundene Elaine die Tote aus der Lagerhalle? Die wahre Verbindung der beiden Fälle erkennen Kincaid und James erst spät - vielleicht zu spät für ein kleines Mädchen, das in Lebensgefahr schwebt... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Denn nie bist du allein auf deutsch erschienen: 2005

So will ich schweigen Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

88° bei 123 Stimmen

Weihnachten naht, und Superintendent Duncan Kincaid fährt mit seiner Lebensgefährtin Gemma James zu seiner Familie nach Cheshire. Das Idyll im mittelalterlichen Städtchen Nantwich wird jedoch bald getrübt, als Kincaids Schwester Juliet in einer alten Scheune eine mumifizierte Babyleiche findet. Zur selben Zeit trifft die ehemalige Sozialarbeiterin Annie zufällig eine Frau wieder, die vor Jahren verdächtigt wurde, ihre Kinder zu misshandeln. Als Kincaids Sohn Kit zwei Tage später zum Kanal hinuntergeht, stolpert er über einen leblosen Körper im Gras. Es ist die Leiche von Annie... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: So will ich schweigen auf deutsch erschienen: 2007

Die stillen Wasser des Todes von Deborah Crombie

88° bei 67 Stimmen

Oktober in dem beschaulichen Städtchen Henley-on-Thames in der Nähe von London. Das Boot der Polizistin und Ruderin Rebecca Meredith wird ans Ufer der Themse gespült. Kurz darauf findet der Hundeführer Kieran Connolly Rebeccas Leiche unterhalb eines Wehrs. Der Rechtsmediziner Rashid Kaleem kommt zu dem Schluss, dass Rebecca in Folge eines Unfalls ertrunken ist. Doch dann wird Connolly Opfer eines Brandanschlags, den er nur knapp überlebt. Hatte er Beweise dafür, dass Rebeccas Tod kein Unfall war, und sollte nun zum Schweigen gebracht werden? Superintendent Duncan Kincaid und seine Frau Inspector Gemma James sind gerade erst aus dem Urlaub zurückgekehrt, da beauftragt Chief Superintendent Childs Duncan mit der Ermittlung in beiden Fällen. Gemma ist noch in Elternzeit, aber sie verfolgt interessiert die Arbeit ihrer Untergebenen Constable Melody Talbot: Melody hat in Gemmas Abwesenheit eine Stelle bei einer Einheit der Londoner Polizei angetreten, die auf Sexualverbrechen spezialisiert ist. Schon bald wird deutlich, dass es einen Zusammenhang zwischen Melodys Nachforschungen zu Vergewaltigungen und Duncans Fällen gibt. Gemeinsam kommen Gemma und Duncan einem Korruptionsfall auf die Spur, der immer größere Ausmaße annimmt und in die höchsten Ränge der Londoner Polizei führt. [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Die stillen Wasser des Todes auf deutsch erschienen: 2011

Der Rache kaltes Schwert Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

88° bei 131 Stimmen

Als Kincaid und James zu einem Tatort gerufen werden, bietet sich ihnen ein schreckliches Bild: Eine junge Frau wurde umgebracht und grausam verstümmelt - und sie soll nicht das einzige Opfer des mysteriösen Mörders bleiben. Die beiden Ermittler arbeiten auf Hochtouren, um den Täter zu entlarven, doch dann wird ihr Hauptverdächtiger auf die gleiche brutale Art und Weise getötet wie alle anderen ... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Der Rache kaltes Schwert auf deutsch erschienen: 2003

Wen die Erinnerung trügt von Deborah Crombie

88° bei 80 Stimmen

Als Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, fast 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist. Doch kurz nachdem Gemma die Identität der Käuferin ausfindig gemacht hat, wird diese tot aufgefunden. Bei ihren Nachforschungen stoßen Gemma und ihr Mann und Kollege Superintendent Duncan Kincaid auf ein grausames Geheimnis in Erikas Familie ... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Wen die Erinnerung trügt auf deutsch erschienen: 2009

Das verlorene Gedicht Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

87° bei 115 Stimmen

Inspektor Kincaid wird von seiner Exfrau, der Literaturwissenschaftlerin Vic, gebeten, im Fall der vor fünf Jahren verstorbenen Lyrikerin Lydia Brook zu recherchieren. Vic zweifelt daran, dass die Dichterin Selbstmord beging. Doch dann wird Vic ermordet, und der verzweifelte Kincaid ahnt, dass beide Fälle miteinander verknüpft sind. [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Das verlorene Gedicht auf deutsch erschienen: 1998

Nur wenn du mir vertraust Rezension, Buchbesprechung von Deborah Crombie

87° bei 118 Stimmen

Inspector Gemma James fährt mit ihrer alten Freundin Hazel nach Schottland, um dort ein erholsames Wochenende zu verbringen. Im Hotel angekommen, treffen die beiden Frauen auf Donald Brodie, mit dem die verheiratete Hazel anscheinend mehr als nur eine Freundschaft verbindet. Am darauffolgenden Abend kommt es zum erbitterten Streit zwischen Hazel und Brodie. Als Brodie kurz darauf tot im Moor gefunden wird, muss sich Gemma fragen, inwieweit sie Hazel vertrauen kann... [...]

direkt zum Buch Deborah Crombie: Nur wenn du mir vertraust auf deutsch erschienen: 2004


Hinweis: Es werden hier nur Krimis aufgeführt, die mindestens 50 Bewertungen bekommen haben. Weitere empfehlenswerte Krimis finden Sie im Krimi-Couch-Volltreffer Archiv.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. nächste

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Krimis von den Lesern geliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen" ,zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Krimi-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Seiten-Funktionen: