Basler Farben von Hans Suter

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2014 bei Emons.
Ort & Zeit der Handlung: Schweiz / Basel, 2010 - heute.
Folge 1 der Max-Freuler-Serie.

  • Köln: Emons, 2014. ISBN: 978-3954513055. 175 Seiten.

'Basler Farben' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Ein mysteriöser Fall in Basel: Fabrikant Schwarzenbach soll für seine Adoptivtochter Lösegeld bezahlen, dabei ist das Mädchen wohlbehalten im Internat eingetroffen. Verschwunden ist dagegen die junge Tamilin Vishanta, die im Durchgangsheim neben dem Internat lebte. Haben die Entführer die beiden Mädchen verwechselt? Kriminalpolizist Freuler steht vor dem komplexesten Fall seiner Laufbahn.

Ihre Meinung zu »Hans Suter: Basler Farben«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Basler Farben

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: