Mord ohne Leiche von Gunter Gerlach

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2009 bei Ellert & Richter.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Hamburg, 1990 - 2009.
Folge 3 der Moritz-Brahms-Serie.

  • Hamburg: Ellert & Richter, 2009. ISBN: 978-3831903412. 192 Seiten.

'Mord ohne Leiche' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Lena, die Ehefrau eines Hamburger Kaufmanns, ist wieder mal verschwunden. Doch es scheint, als sei Brahms’ Auftraggeber der wahre Kriminelle. Der Mann hatte seine Frau gekauft, durch einen Ehevertrag zur Sklavin gezwungen. Was ist der Hintergrund des Verschwindens: Ein weiterer Fluchtversuch? Entführung? Oder sogar Mord? Die verschiedenen Facetten des Falls lassen Brahms nicht los. Zusammen mit seiner Hündin Noffi kommt er der Wahrheit immer näher.

Ihre Meinung zu »Gunter Gerlach: Mord ohne Leiche«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Mord ohne Leiche

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: