Gianni Palagonia

Gianni Palagonia ist ein Pseudonym. Der Autor hat seit Beginn seiner Laufbahn als Polizist an zahlreichen wichtigen Einsätzen gegen die Mafia und den Terrorismus teilgenommen. Heute lebt er unter falscher Identität in Norditalien, wo er weiter undercover gegen die organisierte Kriminalität ermittelt.

Bücher von Gianni Palagonia:

Nelle mani di nessuno: La lotta di uno sbirro antimafia in un paese malato
(2008)
Il Silenzio  Das große Schweigen Rezension
(2009)
Il silenzio. Racconto di un sbirro antimafia
L’aquila e la piovra. Un polizotto italiano in missione in Albania
(2015)

Seiten-Funktionen: