Grappas Treibjagd von Gabriella Wollenhaupt

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1993 bei Grafit.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Ruhrgebiet, 1990 - 2009.
Folge 2 der Grappa-Serie.

  • Dortmund: Grafit, 1993. ISBN: 3-89425-038-0. 214 Seiten.

'Grappas Treibjagd' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

'Eine spannungsgeladene Story um Killer und Kinderpornos.' ' viele Episoden und Dialoge sind so komisch, dass sie tatsächlich geschehen sein müssen. Gar nicht komisch sind dagegen die aufzuklärenden Verbrechen, die von Betrug bis Kindesmißbrauch reichen.' 'Der Leser wird in einen Sog der Niedertracht gerissen. Gabriella Wollenhaupt ist die sachkundige Führerin.' 'Engagement, Courage und ironische Selbstkritik kennzeichnen den 2. Krimi der Dortmunder Journalistin Fesselnde Spannungslektüre.'

Ihre Meinung zu »Gabriella Wollenhaupt: Grappas Treibjagd«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Grappas Treibjagd

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: