Gabriele Stave 

Gabriele Stave wurde 1948 in Berlin geboren. Sie studierte Journalistik, arbeitete als Redakteurin für die »Wochenpost«, die »Neue Berliner Illustrierte« und die Satirezeitschrift »Eulenspiegel« Heute ist sie Lektorin, Dramaturgin und schreibt unter anderem Drehbücher und Kinderbücher.

Krimis von Gabriele Stave(in chronologischer Reihenfolge):

Schützenfest (2003)
Arme Nina - böses Kind (2003)
Gefährliches Terrain (2011)

Seiten-Funktionen: