Frank Bresching

Frank Bresching wurde 1970 in Lahnstein geboren. Er ist gelernter Kaufmann und arbeitet als Vertriebsleiter in einem großen Unternehmen. Er veröffentlichte zunächst einige Kurzgeschichten, bevor 1996 sein Erstlingswerk Der Teddybär erschien. Frank Bresching lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in der Nähe von Koblenz.

Krimis von Frank Bresching(in chronologischer Reihenfolge):

Der Teddybär (1996)
Der Ruf der Eule (2006)
Das verlorene Leben (2007)
Der Teufel von Grimaud (2009)
Evas Entscheidung (2012)

Seiten-Funktionen: