Francesco De Filippo

Francesco De Filippo, geboren 1960 in Neapel, lebt seit vielen Jahren in Rom. Er arbeitet als Journalist für die italienische Nachrichtenagentur ANSA und hat bereits mehrere Bücher verfasst. »Gezeichnet« ist sein drittes literarisches Werk, in dem er seiner Verbundenheit mit seiner Heimatstadt nicht zuletzt durch die dialektale Färbung Ausdruck verleiht.

Krimi von Francesco de Filippo:

Gezeichnet Rezension
(2006)
Sfregio

Seiten-Funktionen: