Der Patriarch von Felix Huby

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2016 bei Gmeiner.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Berlin, 2010 - heute.
Folge 5 der Peter-Heiland-Serie.

  • Meßkirch: Gmeiner, 2016. ISBN: 978-3839219454. 278 Seiten.

'Der Patriarch' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Fünf Jahre unschuldig im Knast. Sven Hartung hat sich verändert. Abgehärtet und kampfbereit kommt er ins Berliner Leben zurück. Es ist Zeit für die Wahrheit! Doch schon seine erste Nacht in Freiheit endet in einer Katastrophe. In der Tiefgarage der Deutschen Oper wird die Leiche seiner früheren Verlobten gefunden. Zeugen haben sie noch kurz vor ihrem Tod mit ihm gesehen. Alles deutet daraufhin, dass er der Täter war. Für Kriminalhauptkommissar Peter Heiland allerdings sind die Indizien zu offen sichtlich. Er vermutet einen perfien Plan dahinter. Und diesen zerrt er hartnäckig ans Licht!

Ihre Meinung zu »Felix Huby: Der Patriarch«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der Patriarch

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: