In Teuffels Küche von Eva Klingler

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2015 bei Silberburg.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Karlsruhe, 2010 - heute.

  • Stuttgart: Silberburg, 2015. ISBN: 978-3842513990. 272 Seiten.

'In Teuffels Küche' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Karlsruhe: Die altjüngferliche Paulina Teuffel, Angestellte der Evangelischen Kirchengebäudeverwaltung, ist mit 57 in Rente gegangen. Jetzt will sie ihr Leben ruhig und in geordneten Bahnen genießen. Da meldet sich plötzlich der Geist ihrer längst verstorbenen Oma und die stellt sich als kratzbürstige Femme fatale heraus, die einst mit ihrem Liebhaber auf dem Weg nach Paris auf spektakuläre Weise ums Leben kam.
Oma mischt nun nicht nur Paulinas trübes Liebesleben auf, sondern sorgt dafür bis vor kurzem undenkbar , dass sie zur Agentin für Kleinkünstler wie Clowns und Zauberer sowie für Schriftsteller avanciert. Und der Gipfel: Paulina soll endlich ihre insgeheim gehegte, aber lange verdrängte Leidenschaft für Kriminalgeschichten ausleben und einen Mord aufklären.
Der passiert tatsächlich bald danach in Baden-Baden. Ausgerechnet eine von Paulinas Künstlerinnen wird der Tat bezichtigt. Paulina Teuffel besinnt sich auf die Tricks und Kniffe von Miss Marple und versucht mit Omas Hilfe, die Unschuld ihres Schützlings zu beweisen.

Ihre Meinung zu »Eva Klingler: In Teuffels Küche«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu In Teuffels Küche

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: