Elke Schwab

Elke Schwab, 1964 in Saarbrücken geboren und im Saarland aufgewachsen, ist sie eine waschechte Saarländerin. Seit dem zwölften Lebensjahr gehört das Schreiben zu ihren großen Leidenschaften. Die erfolgreiche Krimiautorin ist Mitglied in der Autorenvereinigung »Sisters in Crime«. 

Krimis von Elke Schwab(in chronologischer Reihenfolge):

Kullmann:
Ein ganz klarer Fall (2001)
Kullmanns letzter Fall (2004)
Großeinsatz (2005)
Angstfalle (2006)
Tod am Litermont (2008)
Hetzjagd am Grünen See (2009)
Das Skelett vom Bliesgau (2010)
Galgentod auf der Teufelsburg (2011)
Blutige Seilfahrt im Warndt (2012)
Urlaub mit Kullmann (2013)
Kullmann ist auf den Hund gekommen (2017)
Theo-Borg-&-Lucas-Baccus:
Gewagter Einsatz (2016)
Tödliche Besessenheit (2000)
Mörderisches Puzzle (2011)
Eisige Rache (2013)
Blutige Mondscheinsonate (2014)
Tickende Zeitbombe (2017)
Pleiten, Pech und Leichen (2014)
Mord ohne Grenzen (2016)
Büroleichen (2017)

Mehr über Elke Schwab:

Seiten-Funktionen: