Wächter des Himmels von Elizabeth Peters

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2004 unter dem Titel Guardian of the Horizon, deutsche Ausgabe erstmals 2006 bei Ullstein.
Folge 16 der Amelia-Peabody-Serie.

  • New York: William Morrow, 2004 unter dem Titel Guardian of the Horizon. 399 Seiten.
  • Berlin: Ullstein, 2006. Übersetzt von Beate Darius. 507 Seiten.

'Wächter des Himmels' ist erschienen als

In Kürze:

Von einem mysteriösen Boten berufen, unternimmt die furchtlose Archäologin Amelia Peabody mitsamt ihrer Familie eine geheime Expedition in den Sudan. Zurück zur Vergessenen Oase, in der sie vor Jahren nur knapp dem Tod entronnen waren. Wer möchte sie zum Ort des Schreckens zurücklocken – und warum?

Ihre Meinung zu »Elizabeth Peters: Wächter des Himmels«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Kinsey zu »Elizabeth Peters: Wächter des Himmels« 28.11.2008
Dieser Leserkommentar liegt seit fast zwei Jahren auf Halde (danke Lars fürs Freischalten!), aber auch die Zeit hat mich nicht versöhnlicher werden lassen:
Selten so ein unglaublich dämliches Buch gelesen. Und dabei finde ich die Amelia-Peabody-Geschichten ansonsten durchaus amüsant, wenngleich manchmal etwas langatmig.
In der inneren Chronologie springt die Autorin diesmal wieder zurück und schickt ihre Archäologenfamilie erneut in die Verlorene Oase (vgl. Verloren in der Wüstenstadt). Aber das allein ist noch nicht unwahrscheinlich genug, auch die weiteren Verwicklungen sind so hanebüchen, das einem die Haare zu Berge stehen. Hinzu kommt ein Sprachstil, der wenig mit den anderen Bänden gemein hat. Zeitweilig hatte ich den Eindruck, als wäre hier ein anderer Autor am Werk gewesen, nicht zuletzt, weil einige der Hauptcharaktere so merkwürdig fremd rüberkommen. Alles in allem wirkt die Geschichte dahingeschludert – als hätte die Autorin auf die Schnelle Geld gebraucht und nach bewährtem Rezept irgendeine Geschichte zusammengeschustert. Also nur was für absolut treue Fans oder Serien-Sammler.
Ihr Kommentar zu Wächter des Himmels

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: