Allein in der Nacht von Edith Kneifl

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1999 bei Diana.
Ort & Zeit der Handlung: , 1990 - 2009.

  • München; Zürich: Diana, 1999. ISBN: 3828400299. 221 Seiten.
  • München; Zürich: Diana, 2000. ISBN: 3-453-17188-8. 221 Seiten.

'Allein in der Nacht' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Als die vierzigjährige Journalistin Vera nach ihrer Scheidung in ein typisches Wiener Hinterhaus zieht, beginnt für sie ein Horrortrip, der sich von Tag zu Tag und Nacht zu Nacht steigert. Bedrohliche Anrufe, mysteriöse Beobachter, Hausbewohner, denen sie mißtraut – Vera fühlt sich auf Schritt und Tritt verfolgt. Jeder – ein Nachbar, ihr Exmann, selbst ihr jugendlicher Liebhaber – könnte der geheimnisvolle Beobachter sein. Doch Vera ist nicht das perfekte Opfer. Ihre verzweifelten Versuche, sich gegen den Unbekannten zuwehren, münden in eine Orgie der Gewalt.

Ihre Meinung zu »Edith Kneifl: Allein in der Nacht«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Allein in der Nacht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: