Cinderella von Ed McBain

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1986 unter dem Titel Cinderella, deutsche Ausgabe erstmals 1989 bei Droemer Knaur.

  • New York: H. Holt, 1986 unter dem Titel Cinderella. ISBN: 0030049598. 262 Seiten.
  • München: Droemer Knaur, 1989. ISBN: 3-426-01684-2. 253 Seiten.

'Cinderella' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Bei einem Scheidungsfall setzt Privatdetectiv Matthew Hope seinen Freund Otto Samaison auf die gegnerische Partei an, um Beweise zu sammeln. Während der Ermittlung wird Samaison brutal erschossen. Hope weiß, dass er es dem Toten schuldig ist, diesen Mord auf zu klären. Doch dabei sticht er in ein Wespennest – Prostitution, Rauschgifthandel und Mord. Eine Schlüsselrolle spielt dabei eine Hure namens »Cinderella«.

Ihre Meinung zu »Ed McBain: Cinderella«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Cinderella

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: