Ausgetrickst von Ed McBain

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1987 unter dem Titel Tricks, deutsche Ausgabe erstmals 1989 bei Ullstein.
Ort & Zeit der Handlung: USA / Isola (fiktiv), 1970 - 1989.
Folge 40 der 87.-Polizeirevier-Serie.

  • New York: Arbour House, 1987 unter dem Titel Tricks. ISBN: 0877959277. 247 Seiten.
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1989. ISBN: 3-548-10610-2. 218 Seiten.

'Ausgetrickst' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Auf den Straßen der Stadt ist buchstäblich der Teufel los. Man schreibt wieder einmal Halloween, die Nacht vor dem Allerheiligentag, und die Männer vom 87. Polizeirevier fahren Sonderschichten, um der zahllosen Monster und Mata Haris, Rambos und Rotznasen Herr zu werden. Zumal diese Nacht der Masken und Verkleidungen auch etliche zwielichtige Elemente nutzen. Zum Beispiel der Mörder, der die Einzelteile seiner Opfer in der Stadt verteilt. Oder die Kinderbande, die sich die Zeit mit Überfällen auf Schnapsläden vertreibt. Und dann verschwindet auch noch ein Zauberkünstler spurlos.

Ihre Meinung zu »Ed McBain: Ausgetrickst«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Ausgetrickst

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: