Mrs. Pollifax und der tanzende Derwisch von Dorothy Gilman

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1990 unter dem Titel Mrs. Pollifax and the whirling dervish , deutsche Ausgabe erstmals 1992 bei Droemer Knaur.
Ort & Zeit der Handlung: Marokko, 1990 - 2009.

  • New York: Doubleday, 1990 unter dem Titel Mrs. Pollifax and the whirling dervish . 196 Seiten.
  • München: Droemer Knaur, 1992. Übersetzt von Lotte Strassl. 235 Seiten.

'Mrs. Pollifax und der tanzende Derwisch' ist erschienen als

In Kürze:

Mrs. Pollifax, die schon fast befürchtet hatte, man halte sie für zu alt, um schwierige Aufträge anzunehmen, ist erleichtert: CIA-Mann Bishop bittet sie, nach Marokko zu reisen, wo sie zusammen mit dem Agenten Janko herausfinden soll, ob und wer unter den in diesem Land operierenden Agenten ein Spion der Gegenseite ist.

Ihre Meinung zu »Dorothy Gilman: Mrs. Pollifax und der tanzende Derwisch«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Mrs. Pollifax und der tanzende Derwisch

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: