Bella Ciao von Doris Gercke

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2002 bei Ullstein.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Hamburg, 1990 - 2009.
Folge 12 der Bella-Block-Serie.

  • München: Ullstein, 2002. ISBN: 3-550-08377-7. 301 Seiten.
  • München: Ullstein, 2004. ISBN: 3-548-25804-2. 301 Seiten.
  • [Hörbuch] München: Ullstein Hörverlag, 2002. Gesprochen von Hannelore Hoger. gekürzt. ISBN: 3-550-09068-4. 4 CDs.

'Bella Ciao' ist erschienen als HardcoverTaschenbuchHörbuch

In Kürze:

Als Bella vor ihrem brennenden Haus an der Elbe steht, weiß sie, dass sie jetzt alles ändern will. Sie wird in ein schönes Hotel ziehen und versuchen, ihr Leben zu genießen. Deshalb ist es auch gut, dass sie der jungen Frau, die sie kürzlich um Personenschutz bat, eine Absage erteilt hat. Doch dann wird die Frau ermordet aufgefunden und der Brand in Blankenese scheint damit in Zusammenhang zu stehen.

Ihre Meinung zu »Doris Gercke: Bella Ciao«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Bella Ciao

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: