Die neuesten Lesermeinungen

Lesermeinung zu von Datum
Lesermeinung zu von Datum
Delete (Karl Olsberg)
Ich bin 22 Jahre alt und ich liebe dieses Buch. Man taucht mit den Gedanken hinein und möchte gar nicht aufhören zu lesen. Für Gamer und Krimi Liebhaber ist dieses Buch perfekt. Die The
Wlada 28.03.2017, 15:29 Uhr
Totenfrau (Bernhard Aichner)
Ich mag den Schreibstil von Aichner ungemein: kurze und knappe Dialoge - manchmal nur wenige Worte. Seit langem einmal wieder eine Geschichte und eine Protagonistin die mich wirklich auf Dauer fess
Alex 28.03.2017, 14:31 Uhr
Dornenmädchen (Karen Rose)
Ich muss mich Klaus Nostad anschließen, wenig Kriminalistik, wenig Detektivisches, dazu eine überaus schöne Gutherzfrau mit ganz viel Power und sehr viel Liebesgeschichte und charismat
Claudia Wießner 28.03.2017, 11:45 Uhr
Blutinsel (Ulrich Hefner)
des ist toll ich bin toll ich fick dich labn amk amena quishahi shisha everday saturday wodka cayka blyat amena hoch die hände wochenende dududpdududp scheis auf die hater hans ist da amena abris
Endlich ruhe im Puff 28.03.2017, 09:50 Uhr
Per Adresse Mörder X / Es klingelte an der Tür (Rex Stout)
Buchmeinung zu Rex Stout – Es klingelte an der Tür „Es klingelte an der Tür“ ist ein Kriminalroman von Rex Stout, der 2017 in einer Neuübersetzung von C
wampy 27.03.2017, 22:31 Uhr
Selfies (Jussi Adler-Olsen)
Sehr űberladen CarlMoerk ist grantig und Macho. Witzig sind wieder die Kamelvergleiche von Assa. Alles etwas unglaubwürdig. Die Mõrderin ist bald bekannt und der Leser darf ihre
andreawert 27.03.2017, 19:37 Uhr
Genesis Secret (Tom Knox)
Hallo!!! Möchtest du ein Mitglied der großen Illuminaten sein und anfangen, 50.000.000,00 monatlich zu empfangen und unter anderem beliebt zu sein und Reichtum und Ruhm zu haben, das ist di
szandor lavey 27.03.2017, 16:22 Uhr
Selfies (Jussi Adler-Olsen)
Leider werden die Krimis um Carl Morck immer schwächer. Vermutlich liegt es am Druck des Verlags auf den Autor, der jeweils möglichst schnell liefern muss. Zu wirr, die Zusammenhänge
Christian Denglitz 27.03.2017, 15:15 Uhr
Engelsstimme (Arnaldur Indridason)
Auch Band 5 dieser Serie ist wieder ein toller Krimi. Ich finde besonders die Mischung zwischen Hauptfall (im Hotel), Nebenfall (von Elinborg betreut) und das Verhältnis von Erlendur und seiner T
mg11 27.03.2017, 12:09 Uhr
Hafenmord (Katharina Peters)
Romy Beccare, die eigentlich der Liebe wegen nach Rügen gezogen ist und eine Stelle bei der Kriminalpolizei in Bergen angetreten hat, muß nicht nur einen schweren Schicksalsschlag verkrafte
tassieteufel 27.03.2017, 11:33 Uhr
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. nächste

Seiten-Funktionen: