Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika von Derek B. Miller

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel American by day, deutsche Ausgabe erstmals 2018 bei Rowohlt.

  • Boston: Houghton Mifflin Harcourt, 2018 unter dem Titel American by day. 512 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2018. Übersetzt von Jan Schönherr. ISBN: 978-3-499-27428-2. 512 Seiten.

'Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Chefinspektorin Sigrid Ødegård von der Osloer Polizei hat im Dienst einen Menschen erschossen. Ihr Handeln war völlig korrekt, doch Sigrid ist am Boden zerstört. Bei ihrem Vater in den norwegischen Bergen will sie zur Ruhe kommen. Aber der begrüßt sie mit einem Flugticket in der Hand: Ihr Bruder Marcus, der seit langem in den USA lebt, ist verschwunden. Sigrid soll ihn finden. Auch die amerikanische Polizei sucht Marcus: Er steht im Verdacht, seine Freundin ermordet zu haben. Das verrät ihr Sheriff Irv, ein Mann in Cowboystiefeln und mit einem Abschluss in Theologie. Irv traut Sigrid anfangs so wenig über den Weg wie sie ihm. Trotzdem werden sie zu einer Art Ermittlerteam: Er will den Mord aufklären, sie die Unschuld ihres Bruders beweisen und damit eine alte und sehr traurige Familiengeschichte zu einem guten Ende führen.

Ihre Meinung zu »Derek B. Miller: Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.

Seiten-Funktionen: