Daniel Vázquez

Daniel Vázquez Sallés, geboren 1966 in Barcelona als Sohn des spanischen Schriftstellers Manuel Vázquez Montalban, studierte Informationswissenschaften an der Universität von Barcelona und Filmwissenschaften an der University of New York. Danach war er Regieassistentin, drehte drei Kurzfilme und arbeitete als freier Journalist, spezialisiert auf Kulinarisches und Cinematographie.

Daniel Vázquez ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Barcelona und Madrid.

Krimi von Daniel Vázquez:

Schwarzer Mohn Rezension
(2003)
Flores negras per a Michael Roddick

Weitere Werke von Daniel Vázquez:

La fiesta ha terminado
(2009)
El intruso
(2013)
Si levantara la cabeza
(2014)

Seiten-Funktionen: