Der Überläufer von Colin Forbes

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1985 unter dem Titel Cover story, deutsche Ausgabe erstmals 1986 bei Hoffmann & Campe.
Folge 3 der Tweed-Serie.

  • London: Collins, 1985 unter dem Titel Cover story. ISBN: 0002229730. 352 Seiten.
  • Hamburg: Hoffmann & Campe, 1986. Übersetzt von Franz Schrapfeneder. 383 Seiten.
  • München: Heyne, 1989. Übersetzt von Franz Schrapfeneder. 383 Seiten.
  • München: Pavillon, 2004. Übersetzt von Franz Schrapfeneder. 383 Seiten.

'Der Überläufer' ist erschienen als Hardcover

In Kürze:

Adam Procane wird gesucht. Er könnte mit jener hochrangigen Persönlichkeit der US-Regierung identisch sein, die ins Lager der Sowjets übergelaufen ist. Diese ist im Besitz von brisanten Informationen, die keinesfalls in falsche Hände geraten dürfen.

Ihre Meinung zu »Colin Forbes: Der Überläufer«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Nurittin YILDIRAN zu »Colin Forbes: Der Überläufer« 23.09.2012
Ich habe den Roman von Colin Forbes "Cover story" in der die englischen Version (Originalausgabe) gelesen. Es war für mich einfach ganz schön spannend, obwohl ich wenig Englisch kann. Und wenn ich die deutsche Übersetzung,das heißt "der Überlæufer",finden kann, werde ich noch einmal lesen. Werde ich mehr Gebuss finden an der deutschen Ausgabe? habe ich etwas nicht verstehen können? Es wird wirklich interessant sein. Eine Art Probe...Mal sehen...
Nurittin
Ihr Kommentar zu Der Überläufer

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: