Claudia Diewald & Thomas Staisch

Claudia Diewald, Jahrgang 1961, ursprünglich im internationalen Bankensektor tätig, widmet sich heute ihrer großen Leidenschaft, der Jagd. Seit 1990 Veröffentlichung mehrerer Reise- und Jagdberichte und Sachbücher. Mitglied im Syndikat und bei den Sisters in Crime.

Thomas Staisch, 1971 geboren, studierte Wirtschaftswissenschaften, Germanistik und Politik in Karlsruhe und Heidelberg, seit 1997 als Journalist tätig, u.a. bei SAT1, der Berliner Morgenpost, dem Münchner Merkur und der Münchner Abendzeitung, der Bild-Zeitung und dem FOCUS. Aktuell bei einer Wiener Tageszeitung.

Krimis von Claudia Diewald & Thomas Staisch(in chronologischer Reihenfolge):

Schweinesonne (2006)

Seiten-Funktionen: