Christoph Spielberg

Christoph Spielberg ist 1947 in Berlin geboren, ist Facharzt für Innere Medizin und Herzspezialist. Er war lange Jahre Oberarzt in einem Berliner Klinikum, dann niedergelassener Kardiologe in Potsdamm. Heute ist er freiberuflich tätig und lebt in Berlin. »Die russische Spende« wurde mit dem Friedrich-Glauser-Preis, Krimi-Preis der Autoren, für das beste Debüt ausgezeichnet.

Krimis von Christoph Spielberg(in chronologischer Reihenfolge):

Dr.-Felix-Hoffmann:
Die russische Spende (2001)
Denn wer zuletzt stirbt (2002)
Hundertundeine Nacht (2003)
Der vierte Tag (2005)
Man stirbt nur dreimal (2015)
Wiederbelebung (2017)
Der Ein-Euro-Schnüffler (2014)

Seiten-Funktionen: