Christoffer Carlsson

Christoffer Carlsson, geboren 1986, ist der jüngste Star am schwedischen Krimihimmel. Mit 28 Jahren hat er nicht nur bereits vier hoch gelobte, international erfolgreiche Thriller geschrieben, sondern nebenher auch noch sein Kriminologie-Studium mit Promotion abgeschlossen. Der Turm der toten Seelen, der erste Band der Serie um den Polizisten Leo Junker, wurde 2013 mit dem Schwedischen Krimipreis ausgezeichnet und war auch international sehr erfolgreich.

Krimis von Christoffer Carlsson:

Leo Junker-Reihe:

Der Turm der toten Seelen Rezension
(2013)
Den osynlige mannen från Salem
Schmutziger Schnee
(2013)
Den fallande detektiven
Der Lügner und sein Henker
(2015)
Mästare, väktare, lögnare, vän
Den tunna blå linjen
(2017)
Fallet Vincent Franke
(2010)
Den enögda kaninen
(2011)
Weißzeit
(2016)
Oktober är den kallaste månaden

Seiten-Funktionen: