Chris Morgan Jones

Chris Morgan Jones, 1971 in Bromsgrove geboren und in Kinver/Staffordshire aufgewachsen, studierte Englische Sprache und Literatur in Oxford und arbeitete elf Jahre für eine der der weltweit größten Unternehmensberatungen. Zu seinen Kunden gehörten Regierungen im Mittleren Osten, Bänker in New York, Londoner Investmentfonds, afrikanische Minen-Unternehmen und russische Oligarchen. Der Lockvogel ist sein erster Roman.

Chris Morgan Jones lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in London.

Krimi von Chris Morgan Jones:

Ben Webster
Der Lockvogel
(2011)
An agent of deceit / The silent oligarch
Die Kunst des Sterbens
(2013)
The Jackal’s share
The searcher
(2016)

Seiten-Funktionen: