Schießen Sie auf den Weinhändler von Chantal Pelletier

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2006 unter dem Titel Tirez sur le caviste, deutsche Ausgabe erstmals 2010 bei Distel.

  • Paris: Éd. la Branche, 2006 unter dem Titel Tirez sur le caviste. 93 Seiten.
  • Heilbronn: Distel, 2010. Übersetzt von Katarina Grän. ISBN: 978-3942136013. 90 Seiten.

'Schießen Sie auf den Weinhändler' ist erschienen als Hardcover

In Kürze:

Beim Essen hört der Spaß auf! Eine Ehefrau, die regelmäßig die Sellerie-Remoulade verpatzt, kann man ein paar Jahre ertragen, aber nicht ein Leben lang. Sie wird kurzerhand in einem Wutanfall beseitigt. Eine gute Köchin, die findet sich schnell. Tournedos Rossini, Tauben mit Foie gras, alles mit dem Wein des Hauses abgerundet, das sind fast paradiesische Zustände für einen Winzer, dem gutes Essen über alles geht …Außer wenn zwei Monster aufeinander treffen.

Ihre Meinung zu »Chantal Pelletier: Schießen Sie auf den Weinhändler«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Schießen Sie auf den Weinhändler

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: