Caroline Carver

Caroline Carver, Jg. 1959, hat mehr als zehn Jahre in Australien gelebt. 1991 kehrte die gebürtige Britin nach London zurück und begann eine journalistische Karriere. Ihre Lust auf Abenteuer ist ihr in die Wiege gelegt worden: Ihre Mutter hält noch immer den australischen Geschwindigkeitrekord zu Lande, und ihr Vater war Kampfpilot. Für ihren ersten Roman, »Wettlauf im Outback«, erhielt sie den New Writers´ Award (Debut Dagger) der britischen Crime Writers´ Association.

Krimis von Caroline Carver:

  • Jay McCaulay-Reihe:
    • (2007) Gone without trace
    • (2009) Back with vengeance
    • (2010) The honest assassin

Mehr über Caroline Carver:

Seiten-Funktionen: