Black Tide - Der Fluch des Aborigine von Caroline Carver

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2004 unter dem Titel Black tide, deutsche Ausgabe erstmals 2007 bei Knaur.
Ort & Zeit der Handlung: Australien, 1990 - 2009.
Folge 2 der India-Kane-Serie.

  • London: Orion, 2004 unter dem Titel Black tide. ISBN: 0752856987. 249 Seiten.
  • München: Knaur, 2007. Übersetzt von Antje Nissen. 420 Seiten.

'Black Tide - Der Fluch des Aborigine' ist erschienen als Hardcover

In Kürze:

Als ihr Freund Ned ums Leben kommt, muss die Journalistin India Kane feststellen, dass dies erst der Anfang ist. In Neds Heimatort im Westen Australiens häufen sich mysteriöse Todesfälle und Krankheiten. Offenbar lastet ein Fluch auf der Stadt, weil sie auf heiligem Aborigine-Land erbaut wurde. India wittert eine aufregende Story, aber die Recherche ist lebensgefährlich …

Ihre Meinung zu »Caroline Carver: Black Tide - Der Fluch des Aborigine«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Black Tide - Der Fluch des Aborigine

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: