Die Katzenfreundin und die Zeichen des Todes von Carmen Korn

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2009 bei Ellert & Richter.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Hamburg, 1990 - 2009.

  • Hamburg: Ellert & Richter, 2009. ISBN: 978-3831903641. 176 Seiten.

'Die Katzenfreundin und die Zeichen des Todes' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Loretta lebt mit ihren zwei Katern in einer Ladenwohnung. Die 32-Jährige hat ein Herz für die Katzen Hamburgs, besonders für die Streuner, die wild im Dschungel der Großstadt leben. Als sie eines Abends nach Sonnenuntergang einige ihrer Schützlinge auf einem verwilderten Grundstück füttert, erblickt sie in einem erleuchteten Fenster des benachbarten Hauses einen Mann, der sie beobachtet und ihr mit einem Messer droht. Kurz darauf wird die Leiche einer Frau entdeckt, der die Kehle durchgeschnitten wurde. Ist der Unbekannte der Mörder? Und wie gefährlich wird es nun für die Katzenfreundin?

Ihre Meinung zu »Carmen Korn: Die Katzenfreundin und die Zeichen des Todes«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Die Katzenfreundin und die Zeichen des Todes

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: