Tatort Veedel von Brigitte Glaser

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2007 bei Emons.
Ort & Zeit der Handlung: , 1990 - 2009.

  • Köln: Emons, 2007. ISBN: 978-3897054875. 253 Seiten.

'Tatort Veedel' ist erschienen als Hardcover

In Kürze:

Orlando und List können sich über mangelnde Aufträge nicht beklagen. Wie Léo Malets berühmter Detektiv Nestor Burma in jeder Folge in einem anderen Pariser Arrondissement ermittelt, zieht das Verbrechen die beiden Detektivinnen Orlando und List jeweils in einen anderen Stadtteil Kölns – wo sie neben den unterschiedlichsten Fällen auch dem Besonderen und Charakteristischen des jeweiligen »Veedels« auf die Spur kommen. Aber nicht nur der kriminalistische Scharfsinn der beiden Ermittlerinnen ist gefragt: Immer wird nach einem markanten Detail des Stadtteils gefragt.

Ihre Meinung zu »Brigitte Glaser: Tatort Veedel«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Tatort Veedel

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: