Schreckschüsse von Brigitte Glaser

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2010 bei Sauerländer.

  • Mannheim: Sauerländer, 2010. 211 Seiten.

'Schreckschüsse' ist erschienen als

In Kürze:

Kitty gehört zu der Clique von der Rennbahn. Sie hat Maureen, das Mädchen mit dem Nasenring, nur einmal gesehen. Doch als das Mädchen tot aufgefunden wird, ist jede auch noch so flüchtige Erinnerung von größter Bedeutung. Kittys bester Freund Jan scheint mehr zu wissen. Nicht nur von der Pistole, die Maureen im Rucksack hatte.

Ihre Meinung zu »Brigitte Glaser: Schreckschüsse«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Schreckschüsse

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: