Der Verräter von Westminster von Anne Perry

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2010 unter dem Titel Betrayal at Lisson Grove, deutsche Ausgabe erstmals 2011 bei Heyne.
Ort & Zeit der Handlung: Großbritannien / England / London, 1890 - 1909.
Folge 26 der Thomas-Pitt-Serie.

  • London: Headline, 2010 unter dem Titel Betrayal at Lisson Grove. 320 Seiten.
  • München: Heyne, 2011. Übersetzt von K. Schatzhauser. ISBN: 978-3-453-43553-7. 432 Seiten.

'Der Verräter von Westminster' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

London 1895: Vor Thomas Pitts Augen wird ein wichtiger Informant erstochen. Er verfolgt den Mörder über den Kanal bis Frankreich. Zeitgleich führen Ermittlungen seinen Vorgesetzten Narraway nach Dublin. Als die beiden merken, dass sie absichtlich fortgelockt wurden, ist es schon fast zu spät: Eine Intrige ungeheuren Ausmaßes droht das Empire in den Grundfesten zu erschüttern.

Ihre Meinung zu »Anne Perry: Der Verräter von Westminster«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Susanne zu »Anne Perry: Der Verräter von Westminster« 10.04.2011
Ja, ich habe es geschafft, dieses Buch zu lesen (eine Woche). Lange habe ich warten müssen. Mir persönlich war es etwas zu politisch. Einige vertraute Personen fehlten bzw. kamen kaum vor. Ist vielleicht normal, denn im Laufe der Zeit verändern sich ja einige Dinge und der Zeitraum für diese Neuerscheinung war etwas zu lang.
Charlotte´s Reise nach Irrland hat viel viel Raum in Anspruch genommen, wobei man sich hinterher fragt:"So viele Seiten für DAS? Der Schluß: Hätte spannender sein können. Freue mich trotzdem auf ein neues Buch über Thomas und Charlotte !!!
Ihr Kommentar zu Der Verräter von Westminster

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: