Requiem für einen Rockstar von Anne Gold

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2008 bei Reinhardt.
Ort & Zeit der Handlung: Schweiz / Basel, 1990 - 2009.
Folge 3 der Francesco-Ferrari-Serie.

  • Basel: Reinhardt, 2008. 279 Seiten.

'Requiem für einen Rockstar' ist erschienen als

In Kürze:

Der St. Jakob-Park ist das grösste Stadion der Schweiz. Gewöhnlich finden hier heisse Fussballspiele statt. Wenn aber in der Garderobe plötzlich ein berühmter Basler Rockstar ermordet aufgefunden wird, spielt Fussball selbst für einen angefressenen Fan wie Kommissär Ferrari keine Rolle mehr. Es gilt, einen grausamen Mord aufzuklären. Umgehend nehmen Kommissär Ferrari und seine Assistentin Nadine Kupfer die Ermittlungen auf. Dabei werden sie mit eiskaltem Egoismus, vernichtendem Hass, tiefen menschlichen Abgründen und den harten Bandagen konfrontiert, die in der Basler Rockszene herrschen. Nadine und der Kommissär ermitteln in ihrem dritten Fall erneut wie in «Tod auf der Fähre» und «Spiel mit dem Tod» in Ferraris geliebter Heimatstadt Basel.

Ihre Meinung zu »Anne Gold: Requiem für einen Rockstar«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Requiem für einen Rockstar

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: