Römische Rache von Andrea Isari

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2007 bei Piper.
Ort & Zeit der Handlung: Italien / Rom, 1990 - 2009.
Folge 4 der Leda-Giallo-Serie.

  • München; Zürich: Piper, 2007. ISBN: 978-3-492-25093-1. 237 Seiten.

'Römische Rache' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Der Anführer einer rechten Schlägertruppe, die im Fußballstadion regelmäßig für Randale sorgt, wird tot aufgefunden, in den Sand ist ein Buchstabe gezeichnet. Noch während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, ereignet sich der nächste Mord: Der Eigentümer eines Immobilienimperiums wird tot in seinem Bett entdeckt. Wieder hat der Täter einen mysteriösen Hinweis deponiert. Und schließlich eine alte, vereinsamte Frau, die in ihrer Wohnung erstickt wurde. Für Leda und ihr Team beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit: Werden sich weitere Morde verhindern lassen? Die Spuren des Täters führen die eigenwillige Kommissarin weit in die Vergangenheit zurück.

Ihre Meinung zu »Andrea Isari: Römische Rache«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Römische Rache

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: