Allan Folsom

Allan Folsom, geboren am 9. Dezember 1941 (nach anderen Quellen 1944) in Orlando/Florida, arbeitete nach seinem Studium an der Boston University als Drehbuchautor fürs Fernsehen.
Mit seinem Thriller-Erstling The day after tomorrow schrieb er Geschichte, indem er das bis dahin höchste Angebot, das je für ein Debüt gezahlt wurde, erhielt. Lange vor Dan Brown befassten sich seine Thriller auch mit Verschwörungen innerhalb der Katholischen Kirche.
Allan Folsom lebt heute mit seiner Familie in St. Barbara/Kalifornien.

Krimis von Allan Folsom(in chronologischer Reihenfolge):

Übermorgen
The day after tomorrow (1994)
Des Teufels Kardinal
The day of confession (1998)
Stunde der Vergeltung
The exile (2004)
The Macchiavelli covenant (2007)
The Hadrian memorandum (2009)

Seiten-Funktionen: