Der verborgene Schlüssel von A. M. Dean

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2013 unter dem Titel The keystone, deutsche Ausgabe erstmals 2014 bei Bastei Lübbe.

  • London: Pan, 2013 unter dem Titel The keystone. 400 Seiten.
  • Köln: Bastei Lübbe, 2014. Übersetzt von Heike Rosbach. ISBN: 978-3-404-16961-0. 510 Seiten.

'Der verborgene Schlüssel' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Versteckt in einer ägyptischen Höhle liegt der Schlüssel zu einem Geheimnis, das 2000 Jahre lang verloren war. Eine mysteriöse Sekte tut alles, um ihn in die Finger zu bekommen. In ihrem Visier ist die Historikerin Emily Wess. Denn nur sie vermag den Schlüssel zu finden. Als Emilys Neffe der Sekte zum Opfer fällt, schwört sie Rache. Was Emily jedoch nicht ahnt: Hinter dem starken Interesse an einem antiken Artefakt verbirgt sich eine sehr moderne Verschwörung, die nicht nur Emily, sondern ein ganzes Land bedroht.

Ihre Meinung zu »A. M. Dean: Der verborgene Schlüssel«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der verborgene Schlüssel

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.

Seiten-Funktionen: