A. J. Cross

A. J. Cross ist forensische Psychologin und häufig als gerichtliche Sachverständige tätig. Sie erhielt ihren Master und PhD an der University of Birmingham, letztere in Bezug auf Kinder als Zeugen im Strafgericht.
Ihre Berufserfahrung schließt Beratungstätigkeit für die Bewährungshilfe in ihrer Heimatstadt ein.
A. J. Cross lebt derzeit in Birmingham mit ihrem Ehemann. einem Jazzmusiker.

Krimis von A. J. Cross:

Kate Hanson-Reihe:

Kalter Schlaf
(2012)
Gone in seconds
Die Kunst der Täuschung
(2013)
Art of deception
A little death
(2017)
Something evil comes
(2017)

Seiten-Funktionen: