Zu einem Mord gehören zwei von -ky

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1971 bei Rowohlt.

  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1971. ISBN: 3-499-42221-2. 125 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1986. ISBN: 3-499-42770-2. 153 Seiten.

'Zu einem Mord gehören zwei' ist erschienen als Taschenbuch

Ihre Meinung zu »-ky: Zu einem Mord gehören zwei«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Dr.Dieter Rohnfelder zu »-ky: Zu einem Mord gehören zwei« 25.07.2009
Das Debut des damals 33-jährigen, noch strikt anonymen "-ky": eine raffiniert ausgedachte und spannend erzählte Mord-Geschichte. Ein vom Konkurs bedrohter Geschäftsmann überfällt eine Bank und sperrt einen Augenzeugen in seinem Keller ein, um ihn später zu töten - doch der dreht den Spieß um... Erzählt wird aus der Perspektive des Räubers, seiner Frau, des Zeugen und des ermittelnden Oberkommissars Mannhardt. Man kann hier schon erkennen, dass -ky das Talent dazu hat, der beste deutsche Krimi-Autor zu werden. Sollte man sich antiqurisch beschaffen!
Ihr Kommentar zu Zu einem Mord gehören zwei

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: